FRISCH GESCHNITTENE TERMINE AUCH IMMER GERN AUF






FR 03.05.2019 Overback
SA 18.05.2019 ILONA LUDWIG BAND
SA 01.06.2019 REVIVAL FITEEN
SA 15.06.2019 Aljosha Konter




FR 03.05.2019 Overback





Wirtschaftswunder reist musikalisch nach Woodstock!



Overback macht einen unterhaltsamen, aber lauten Gang durch die Geschichte der Rockmusik, von Hendrix über Cream zu Bowie und weiter.

Wenn Woodstock ein kulturelles Highlight für dich war und nicht nur ein Ort auf der Landkarte, wenn Du auf gute, handgemachte Rockmusik aus den letzten Jahrzehnten stehst, wenn du Cream, Clapton, Hendrix, Bonamassa oder Bad Company magst, wenn dich die Stimme von Beth Heart, Janis Joplin oder Christine McVie anspricht, dann solltest du dir mal auf der Website einen Eindruck verschaffen.

Infos unter: www.overback.eu

Einlass: 19 Uhr
Start: ca. 20 Uhr
Ende: max. 23:00Uhr
Eintritt Frei! Der Hut geht rum.





SA 18.05.2019 ILONA LUDWIG BAND





Was 2011 von der Wuppertaler Sängerin Ilona Ludwig und dem Keyboarder Stefan Mühlhaus in kleiner Besetzung gestartet wurde, hat sich innerhalb kürzester Zeit zu einem erfolgreichen Selbstläufer entwickelt. Inzwischen ist die Ilona Ludwig Band zu einer festen Größe in der Musikszene Wuppertals geworden und kann auf reichlich Konzerte, Radio-Airplay und mittlerweile zwei CD-Veröffentlichungen zurückblicken. Dabei hat die Gruppe ihren Aktionsradius in den letzten Jahren stetig erweitert, ist auf renommierten Bü hnen auch außerhalb Wuppertals aufgetreten und hat im Januar 2015 zusammen mit Wolf Maahn, Sebastian Krumbiegel (Die Prinzen),Luxuslärm, Andreas Schleicher (Popolski-Show), Uncle Ho u.a. auf einem großen Benefiz-Festival gespielt. Highlight der Konzertreihe im Herbst 2016 war sicherlich der Auftritt im Kronleuchterfoyer des Wuppertaler Opernhauses, den die Band mit einigen musikalischen Gästen in konzertanter Atmosphäre bestritten hat. Nach der kleinen Tour in 2017, auf der die aktuelle CD "Modesty & Patience" präsentiert wurde, freuen sich die Musiker nun auf die kommenden Gigs in 2018 - mit viel neuem Material und den besten Songs des letzten Albums im Gepäck.

Das Publikum erwartet also die gewohnte Mischung aus Blues, Pop, Jazz und Soul - sowohl bei den Eigenkompositionen als auch bei den liebevoll arrangierten Cover-Songs.

Besetzung:
Ilona Ludwig - voc
Stefan Mühlhaus - keyb
Uwe Sandfort - g
Peter Krugmann - harp
Volker Nachtigall - b
Peter Schmitz - dr


Pressestimmen:
„... Satte sieben selbstgeschriebene Songs finden sich auf der neuen, insgesamt zehn Tracks umfassenden CD der Ilona Ludwig Band Modesty & Patience. Und die fein arrangierten Kompositionen aus der Feder von Stefan Mühlhaus und Sängerin Ilona Ludwig müssen sich keineswegs hinter den hier vertretenen Namen wie Van Morrison, T-Bone Walker und Bob Dylan verstecken. Auf der Blues-Getränkten Basis von Uwe Sandfort, Peter Krugmann, Volker Nachtigall und Neuzugang Peter Schmidt tobt sich die Sängerin mit der warmen Stimme gewohnt akzentuiert aus.“ (Jörg Degenkolb Degerli, Coolibri)

„..griffige Arrangements, ...Musiker in bester Spiellaune“ (Peter Ryzek, WZ) „... Ilona Ludwig ... präsentierte eine stimmgewaltige Melange aus Soul und Jazz“ (Daniel Diekhans, WZ)

www.ilona-ludwig.de

Einlass: 19 Uhr
Start: ca. 20 Uhr
Ende: max. 23:00Uhr
Eintritt: ??





SA 01.06.2019 REVIVAL FITEEN



REVIVAL FIFTEEN - Coverband der Extraklasse





Sie sind Leidenschaftlich, handgemacht, mitreißend - einfachh KLASSE ! In der klassischen Besetzung mit Gitarre, Bass, Keys, Drums und Gesang covert „Revival Fifteen“ große Hits der Musikgeschichte. Die Band um den stimmgewaltigen und vielseitigen Frontmann Uwe Bachmann hat es sich zur Aufgabe gemacht, ehrliche und gradlinige Musik zu machen, die dem Publikum bekannt – und somit mitsingbar ist.

So finden sich in der Setliste der Band u.a. Songs von Bryan Adams, ZZ Top,The Beatles, Fleetwood Mac, Guns N´ Roses, Elton John, Joe Cocker, Green Day, CCR und vielen mehr.

„Revival Fifteen“ spielt 100% live und ohne Playback. Auch auf Midi-Files im Hintergrund wird bewusst verzichtet.

Das Publikum bekommt es von der Band straight und abwechslungsreich direkt auf die Ohren. Rockige Uptempo-Nummern gehören ebenso ins Programm, wie Balladen, Blues und eine Akustik-Session mit einem Beatles-Medley. Es ist also für jeden Geschmack etwas dabei und so nimmt „Revival Fifteen“ das Publikum mit auf eine musikalische Reise durch Rock und Pop.

Neben Sänger Uwe Bachmann und Sängerin Meike Roßberg spielen Rainer Hoffmann (Gitarre) und Hans Kanne (Keyboard) sowie die Groove-Section mit Uli Diederichs am Bass und Markus Scheffold an den Drums.

Hier kann man sich weitere Informationen über die Band holen: www.revivalfifteen.com

Einlass: 19 Uhr
Start: ca. 20 Uhr
Ende: 23:30Uhr
Eintritt Frei! Der Hut geht rum.





SA 15.06.2019 - Aljosha Konter





Endlich ist er wieder da!!

Wirtschaftswunder freut sich wie Bolle auf:

ALJOSHA KONTER & seinen Gast: Philipp Marx

Wer Aljosha Konter ist?

Das weiß ich selbst nicht so genau.
Allerdings hat mir ein Freund erzählt, Lisa würde total auf ihn abfahren. Er soll deutschen Liebemacher-Pop machen, regelmäßig im Radio laufen und auch schon ein paar Mal bei diversen Fernsehsendungen aufgetreten sein.
Anscheinend hat er auch über 400 Konzerte auf dem Buckel und ist total sympathisch!

Wer er auch sein mag, ich kauf mir seine neue EP "Um mehr als zu hören"...

www.aljoshakonter.de

Special Guest: Philipp Marx

Infos:
bei FB -> Aljosha Konter. TV oder: www.facebook.com

Einlass: 19 Uhr
Start: ca. 20 Uhr
Ende: max. 23:00Uhr
Eintritt Frei! Der Hut geht rum.